Schrittweise Wiederaufnahme von Eucharistiefeiern

Seit dem 9. Mai 2020 finden in den Hürther Kirchen unter Einhaltung von Auflagen wieder Heilige Messen statt. Wo und wann genau erfahren Sie unter Kirchen und Regelmäßige Gottesdienste.

Um das Risiko einer Infektion zu verringern, ist die Anzahl an Plätzen begrenzt. Diese Plätze sind deutlich markiert. Nur die entsprechend gekennzeichneten Bänke können genutzt werden. Familien, die im selben Haushalt leben, dürfen gerne zusammensitzen. 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur so viele Menschen in die Kirche hineinlassen können, wie solche sicheren Plätze vorhanden sind.  
Die Messen können - bis auf die "Junge Messe" - ohne Voranmeldung besucht werden; wer kommt, bringt aber zu jeder Messe bitte einen Zettel mit Namen, Adresse und Telefonnummer mit und wirft ihn in eine Box am Eingang der Kirche. So können Infektionsketten unterbrochen werden.

Der Zutritt erfolgt in allen Kirchen ausschließlich über den gekennzeichneten Haupteingang. Nach dem Gottesdienst stehen alle Ausgänge zur Verfügung. Bitte verlassen Sie dann die Kirche bankweise unter Beibehaltung des Sicherheitsabstandes von 2 Metern.

Der Empfang der Heiligen Kommunion wird unter Einhaltung des Mindestabstandes von 1,50 m erfolgen. 

Die Weihwasserbecken bleiben weiterhin leer. Da wir weder gemeinsam singen noch gemeinsam laut beten dürfen, werden wir Ihnen kein Gotteslob zur Verfügung stellen. Die Kollekte findet am Ende des Gottesdienstes an den Ausgängen statt oder so, dass das Kollektenkörbchen nur von den Kollektanten berührt wird und der Mindestabstand gewahrt bleibt. 

Wir haben uns zum Schutz unserer Mitarbeitenden und Gemeindemitglieder für die Maskenpflicht in der Kirche entschieden, wenn Sie sich bewegen; am Platz darf die Maske abgenommen werden, ein durchgängiges Tragen wird jedoch empfohlen

Bei Symptomen oder Verdacht auf eine Infektion bleiben Sie bitte zuhause!

Digitale Angebote finden Sie weiterhin hier.

Pfingstsonntag
18:30
Junge MesseSt. Mariä Geburt
09:00
Hl. MesseSt. Mariä Geburt
18:30
Hl. MesseSt. Wendelinus
09:00
Hl. Messe zum Herz-Jesu-Freitag mit FrauengemeinschaftSt. Katharina
18:00
Hl. MesseSt. Martinus
09:00
Hl. MesseSt. Katharina
18:30
Hl. MesseSt. Johannes-Baptist
18:00
Hl. MesseSt. Martinus
09:00
Hl. MesseSt. Mariä Geburt
18:30
Hl. MesseSt. Wendelinus
11:15
Hl. MesseSt. Mariä Geburt
Geburt des Hl. Johannes des Täufers
18:00
Hl. MesseSt. Martinus
09:00
Hl. MesseSt. Mariä Geburt
18:30
Hl. MesseSt. Wendelinus
08:00
09:00
Hl. MesseSt. Katharina

Katholischer Kirchengemeindeverband Hürth

Severinusstraße 61-63
50354 Hürth | Hermülheim

Blog | Aktuelles

Pfingsten

30. Mai 2020 18:00
Mit der Hinführung an die Texte des Pfingstfestes beschließt Pfr. Schnippenkötter seine Auslegungen im Laufe der Fasten- und Osterzeit 2020.
Weiter lesen

Zeichensprache

30. Mai 2020 12:00
Im christlichen Glauben finden wir die unterschiedlichsten Symbole und Zeichen. Doch, was bedeuten diese?
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns