Katholisch in Hürth Katholisch in Hürth Katholisch in Hürth

Christus mansionem benedicat – Christus segnet dieses Haus

Auch in diesem Jahr setzen Sternsingerinnen und Sternsinger alles daran, dass mit der Aktion „Kinder stärken - Kinder schützen“ der Segen Christus mansionem benedicat – Christus segnet dieses Haus, kurz: 20*C+M+B+23 zu den Hürtherinnen und Hürthern gelangt.

In diesem Jahr steht der Kinderschutz im Fokus der Aktion Dreikönigssingen 2023. Weltweit leiden Kinder unter Gewalt. Die Weltgesundheitsorganisation schätzt, dass jährlich eine Milliarde Kinder und Jugendliche physischer, sexualisierter oder psychischer Gewalt ausgesetzt sind – das ist jedes zweite Kind. Diese schweren Verletzungen des Kinderschutzes kommen in allen gesellschaftlichen Schichten und in allen Ländern vor. Insbesondere Kinder armer Regionen und Kinder in Notsituationen werden zudem Opfer von organisierter Kriminalität und systematischer Ausbeutung. Das Beispielland 2023 ist Indonesien.

Wer mehr erfahren will, wird beim Kindermissionswerk in Aachen bestens bedient.

Ortsbezogene Hinweise zur Planung in den einzelnen Ortsteilen, die laufend aktualisiert werden, finden Sie weiter unten.

Wiedersehen mit Willi

Reporter Willi Weitzel macht sich in seinem aktuellen Film nach Indonesien auf. Er erklärt, welche Rechte Kinder haben und wie sich Mädchen und Jungen besser vor Gefahren schützen können. Zugleich macht der Film deutlich: Kinderschutz ist die Aufgabe von Erwachsenen.

Das planen wir derzeit in ...

Wer mitmachen möchte als Kinder oder Begleitende, sollte sich ab sofort bis spätestens 19. Dezember hier online anmelden. Dazu weiter unten den jeweiligen Bereich auswählen, das Kontaktformular korrekt ausfüllen und absenden; leider muss dieser Vorgang für jede einzelne Person abgeschlossen werden.
Anmeldebögen aus Papier werden Anfang Dezember über die Grundschulen gestreut und im Advent auch in den Kirchen ausliegen.

Auch wer die Sternsinger empfangen möchte, wird sich hier online eintragen können. Diese Möglichkeit wird in der Woche vor Weihnachten freigeschaltet.

Die Sternsinger wollen am Freitag, 13. Januar von 15 – 18 Uhr und Samstag, 14. Januar von 9 -17 Uhr durch Alt-Hürth ziehen.

Die Sternsingermesse findet am Samstag, 14. Januar um 17:00 Uhr statt.

Kinder und Jugendliche, die an der Aktion teilnehmen möchten, können sich gerne bei Frau Wagner melden:

Kontakt: Birgit Wagner
E-Mail: wagner.birgit@unitybox.de
Telefon 02233 800260

Anmeldung der Sternsingenden und Begleitenden bis zum 14. Dezember über das Pfarrbüro St. Wendelinus | Berrenrath

Wer mitmachen will, meldet sich bei Astrid Berndt, Bruchstraße 7, Telefon 01575 0748885, die von Rosmarie Lohmar und Annette Kolbe unterstützt wird.

Ausgabe der Gewänder wird Samstag, 17. Dezember zwischen 14 - 15 Uhr sein.

Die Sternsinger planen am

Mittwoch, 4. Januar 2023 --> 14:30 Uhr An Maria Bronn und Nebenstraßen
Freitag, 6. Januar 2023 --> 14:30 Uhr Siedlung und Weiler Berrenrath
Samstag, 7. Januar 2023 --> ab 9:30 Uhr alle restlichen Straßen

zu besuchen.

Die Sternsinger ziehen nach der Aussendung morgens um 10:00 Uhr am Freitag,  6. Januar und Samstag, 7. Januar durch die Straßen.

Kinder und Jugendliche sowie erwachsene Begleitende, die bei der Sternsingeraktion mitmachen können, melden sich an bei Diakon Hans-Jörg Ganslmeier

Am Sonntag, den 8. Januar 2023 findet um 9:30 Uhr eine Familienmesse mit den Sternsingern statt.

Die Sternsinger ziehen nach der Aussendung um 11:00 Uhr in St. Dionysius am Freitag 6. Januar und Samstag 7. Januar durch die Straßen, am Samstag auch mit Stand am Rewe-Einkaufsmarkt.

Kinder und Jugendliche, sowie erwachsende Begleitende, die bei der Sternsingeraktion mitmachen können, melden sich an bei Diakon Hans-Jörg Ganslmeier.

Am Sonntag, den 8. Januar 2023 findet um 11:15 Uhr eine Familienmesse mit den Sternsingern statt.

Nach der Aussendung am Samstag, 7. Januar um 18:15 Uhr in der Familienmesse, wollen die Sternsinger am Sonntag, 8. Januar durch die Straßen von Stotzheim und Sielsdorf ziehen, um möglichst alle Haushalte zu erreichen.

Kinder und Jugendliche, sowie erwachsene Begleitende, die bei der Sternsinger-Aktion mitmachen können, melden sich an bei Diakon Hans-Jörg Ganslmeier.

Die Sternsinger planen ihren Aktionstag für Samstag, 7. Januar 2023 im Johanneshaus, Ortshofstraße 14 ab  9:30 Uhr.

Kinder und Jugendliche, die mitmachen wollen, melden sich bei Familie Desery (Telefon 02233 396746).

Interessierte kontaktieren am Besten das Pfarrbüro St. Martinus.

Ein Vortreffen (Gewänderausgabe/Einweisung) für alle, die mitmachen wollen, ist geplant für Freitag, 2. Dezember, um 17:00 h im Martinushaus, an St. Martin 9, neben der Kirche.

Es werden Gruppen eingeteilt, die selbständig zwischen Dienstag, dem 27. Dezember und Sonntag, dem 8. Januar einen Bezirk abgehen ("Segnen, Singen und Sammeln")

Katholischer Kirchengemeindeverband Hürth

Severinusstraße 61-63
50354 Hürth | Hermülheim

Aktuelles

Wort für die Woche

1. Dezember 2022, 12:00
… da haben die Dornen Rosen getragen
Weiter lesen

Wort für die Woche

24. November 2022, 10:00
1. Advent: Das Herz öffnen lernen
Weiter lesen

Social Media