Geistliche Angebote

Nimwegen_Sandrelief_1 (c) Andrea Beckers

Lebenshilfe Bibel

Die Bibel ist immer noch das auflagenstärkste Buch der Welt. Unzähligen Menschen gibt die Bibel bis auf den heutigen Tag Hoffnung, Trost und Lebenshilfe. Pfarrer Stephan Kremer möchte Sie einladen, die Schätze, die die Bibel birgt, zu heben. In der Regel jeden Mittwoch im Monat trifft sich ein Kreis interessierter Hürther Christen, um gemeinsam einen Text aus der Bibel zu lesen. Meist sind dies das Evangelium und die Lesung, die am darauffolgenden Sonntag in den katholischen Gottesdiensten vorgetragen werden.

Exerzitien im Alltag

In der Fastenzeit finden jedes Jahr in Hürth als ökumenisches und zeitlich befristetes Angebot die  „Exerzitien im Alltag“ statt. Exerzitien im Alltag erfordern keine Vorkenntnisse, sondern Neugier und Bereitschaft sich täglich etwas Zeit zu nehmen. Diese Zeit soll den Alltag mit all seinen Begebenheiten bewusst unterbrechen und für sich selbst und Gott geblockt sein.

Katholischer Kirchengemeindeverband Hürth

Severinusstraße 61-63
50354 Hürth | Hermülheim

Blog | Aktuelles

Wort für die Woche

4. März 2021, 14:00
Pfarrer Tillmann spricht über zwei Gedenktage und was sie heute für eine Bedeutung haben.
Weiter lesen

Corona, Kirche und ich

27. Februar 2021, 12:00
Unsere neue Blogreihe lautet "Corona, Kirche und ich". Anders als die bisherigen Reihen werden wir gleich eine Vielzahl von Autorinnen und ...
Weiter lesen

Social Media