Hürther SommerImpulse 2020

Mit unseren Videoimpulsen begleiten wir Sie über die Sommerzeit. Immer freitags um 17 Uhr veröffentlichen wir ein neues Video - hier, auf unserem YouTube-Kanal und Instagram-Account "Katholisch in Hürth". Die Impulse nehmen unterschiedliche Aspekte der Ferienzeit in den Blick - vom Segen, übers Aufbrechen, Abschalten und vieles mehr bis zum Ankommen. "Gedreht" haben wir an bekannten und unbekannten Orten in Hürth. So entsteht ganz nebenbei ein kleiner Reiseführer durch Hürth, der Ihnen vielleicht Lust macht, diese Orte einmal selbst aufzusuchen.

 

Unterbrechen (c) Julia Oligmüller

Eine Unterbrechung - schafft Klarheit und lässt Neues aufbrechen. Was das mit Religion zu tun hat?

Titelfolie Aufbrechen2 (c) Julia Oligmüller

Wenn etwas aufbricht, entsteht Neues. Wo brauchen wir Aufbrüche, wonach sehnen wir uns?

Folie Verreisende

Der lang ersehnte Urlaub, die lang ersehnte Reise ist nun da. Für den Aufbruch, der Wagnis und Freude zugleich ist, gibt es hier den Segen.

Segen für Zu-Hause-Urlauber

Die einen verbringen die Sommerzeit gerne zu Hause, andere müssen es in diesem Jahr bedingt durch Corona tun.

Zuspruch-Segen

Manche können in der Sommerzeit nicht wegfahren, weil sie im Krankenhaus oder im Heim sind - gerade für sie ist dieser Segen.

Katholischer Kirchengemeindeverband Hürth

Severinusstraße 61-63
50354 Hürth | Hermülheim

Blog | Aktuelles

Das Vaterunser

4. Juli 2020 12:00
Das Vaterunser - ein weltweit bekanntes und verbindendes Gebet. Doch was beten wir da eigentlich? ...
Weiter lesen

Das Vaterunser

27. Juni 2020 12:00
Das Vaterunser - ein weltweit bekanntes und verbindendes Gebet. Doch was beten wir da eigentlich? ...
Weiter lesen

Social Media