Junge Messe ... es geht anders weiter

Junge Messe (c) Philipp Frohn

Junge Messe

Die „Junge Messe“ - das war der etwas „andere“ Gottesdienst für junge und jung gebliebene Christen – jeden letzten Sonntag im Monat um 18:30 Uhr in St. Mariä Geburt | Efferen. Aufgrund der Versetzung von Pfarrer Müller haben wir die letzte "Junge Messe" Ende September 2021 gefeiert.

Nun ist zwar Schluss mit der Jungen Messe... und trotzdem geht es weiter. Ein Team aus engagierten Ehren- und Hauptamtlern entwickelt Ideen, um weiterhin jeden letzten Sonntag im Monat Gottesdienst zu feiern. Im neuen Format werden sich viele bekannte Elemente wiederfinden - zum Beispiel die musikalische Gestaltung durch wechselnde Bands und Chöre, die kreative Auslegung von biblischen Texten oder die Lichtinstallation. Zudem wird auch dieser Gottesdienst zum Mitfeiern via Internet ausgelegt sein. Start des neuen Gottesdienst ist voraussichtlich Ende Januar 2022.