Alternative digitale Formen werden ausgebaut

  • Als neues Format erwächst der Coronakrise ein wöchentlicher Wortgottesdienst "Ideensplitter".
    Bis zum Pfingstfest soll diese neue Form immer sonntags um 18:30 Uhr angeboten werden.
    Für die technische Umsetzung des Livestreams nutzen wir - wie für die "Junge Messe" auch - YouTube: Im Kanal "Katholisch in Hürth" sind unsere Videos zu finden.
  • Streams von Messfeiern (u.a. aus dem Hohen Dom zu Köln) auf Domradio und katholisch.de sowie dem ökumenischen Taizè-Gebet.
  • Generelle Anregungen für den privaten Bereich finden Sie auf der Website des Erzbistums Köln