Wir freuen uns auf Euch

Kinder (c) Janczak

Kinderkirche nennen sich Gottesdienste für Kinder im Vorschulalter. Oft kommen auch Kinder bis zum zweiten/dritten Schuljahr dazu. Familienmessen richten sich an Schulkinder, vornehmlich die Kommunionkinder der 3. und 4. Klassen.
Hier die aktuellen Termine, zu denen wir in diesen Hürther Stadtteilen zusammenkommen:

In Efferen und Hermülheim feiern wir die Kinderkirche parallel zur Gemeindemesse am Sonntagmorgen:
in St. Severin in Hermülheim um 9.30 Uhr und in St. Mariä Geburt in Efferen um 11.15 Uhr.
Wir treffen uns mit allen anderen Gottesdienstbesuchern in der Kirche, feiern den Eröffnungsteil gemeinsam und gehen dann mit den Kindern (angeführt durch die Kinderkirchen-Kerze) in die Sakristei. Wer sich alleine nicht traut, darf gerne Papa oder Mama mitnehmen. In der Sakristei feiern wir den Gottesdienst auf kindgerechte Art weiter und kommen später wieder in die Kirche dazu.

In St. Wendelinus in Berrenrath wird die Kinderkirche auch parallel zur Hl. Messe am Sonntag gefeiert. Die Kinder treffen sich ab 9.15 Uhr im Pfarrhaus neben der Kirche. Zum Ende der Messe kommen die Kinder mit den Gottesdienstleitern in die Kirche.

In St. Katharina in Alt-Hürth sind an den Sonntagen, an denen im Rahmen der Familiensonntage Familienmessen um 10.45 Uhr gefeiert werden, die Räumlichkeiten des Kindergartens neben der Kirche von 10.00 Uhr bis ca. 13.00 Uhr zur Begegnung der Familien geöffnet. Um 10.00 Uhr wird mit den (Klein-)Kindern, die dort sind, ein Gottesdienst in der Kita gefeiert. Eltern sind dabei herzlich willkommen.

In  Gleuel und Stotzheim treffen wir uns mit Eltern und oft auch Großeltern am Sonntagmorgen in der Kirche und feiern dort die Kinderkirche als Kleinkindergottesdienst; in St. Dionysius in Gleuel um 10.00 Uhr und in St. Brictius in Stotzheim um 11.00 Uhr.
In Stotzheim findet anschließend noch ein Beisammensein im Pfarrheim statt.

Weitere Informationen

Kinderkirche/Kleinkindergottsdienste und meist auch die Familienmessen werden vorbereitet, gestaltet und geleitet von Gemeindemitgliedern und Seelsorgerinnen und Seelsorgern, die sich in verschiedenen Vorbereitungskreisen an den unterschiedlichen Gottesdienstorten treffen. Stoßen Sie doch dazu und wirken in diesen Gottesdienstkreisen mit!

Bei Interesse an den Gottesdiensten, an einem Vorbereitungskreis oder Fragen zur Kinderkirche und Kleinkindergottesdiensten haben, wenden Sie sich gerne an Ihr Pfarrbüro oder kontaktieren uns per E-Mail.

Die Familiensonntage finden im Monatsrhythmus zwischen September und Juni statt; verlässlich immer am selben Ort in St. Katharina (Alt-Hürth), immer zwischen 10 und 13 Uhr, immer für die Kleinen getrennt von der Familienmesse.

Katholischer Kirchengemeindeverband Hürth

Severinusstraße 61-63
50354 Hürth | Hermülheim

Blog | Aktuelles

Kleiner Leitfaden Liturgie

24. August 2019 12:00
Was feiern wir eigentlich, wenn wir sonntags die Hl. Messe mitfeiern? Heute erläutert der Kleine Leitfaden Liturgie das Evangelium.
Weiter lesen

Kleiner Leitfaden Liturgie

17. August 2019 12:00
Was feiern wir eigentlich, wenn wir sonntags die Hl. Messe mitfeiern? Heute erläutert der Kleine Leitfaden Liturgie das Halleluja.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns