Begleitung in Krankheit | Krankensalbung

Begleitung in Krankheit, Krankensalbung

"Ich war krank, und ihr habt mich besucht“ (Mt25,36)

Auf Gott besinnt sich besonders, wer sich in einer Lebenskrise befindet oder wer viel Zeit zum Nachdenken hat. Wer krank ist, durchlebt oftmals eine Krise oder hat reichlich Zeit. Eine Krankheit kann sogar so etwas wie eine Einladung sein, über sein bisheriges Leben nachzudenken und vielleicht neue Wege einzuschlagen.

Gerne begleiten wir Sie dabei. Kontaktieren Sie dazu Ihre Seelsorgerin oder Ihren Seelsorger vor Ort.

Zum Sakrament der Krankensalbung informiert Sie dieses Video.

Die Sorge um die Kranken ist eine Kernaufgabe der Gemeinde. Der Dienst an den Kranken gehört seit Anbeginn zu den Grundpflichten der Kirche. Immer hat sie diesen Auftrag ernst genommen – durch Nachbarschaftshilfe genauso wie durch Gründung und Unterhalt von Hospitälern.

Gerade Menschen im Krankenhaus haben vielfach verstärkte religiöse Bedürfnisse und sind häufig für religiöse Fragen zugänglicher als sonst. Seelsorge im Krankenhaus ist daher nicht nur caritative Lebenshilfe, sie ist ein wichtiges Feld der Glaubensverkündigung. In kaum einem anderen Lebensbereich ist unsere kirchliche Erklärung von Welt, Leid und Gott so gefragt wie am Krankenbett.
Und natürlich beten wir auch im Krankenhaus und feiern Gottesdienste – ob im Krankenzimmer oder in der Hauskapelle. Jeden Montag, um 16.00 Uhr, sind Sie zum Gottesdienst in der Krankenhauskapelle im Sana-Krankenhaus, Krankenhausstraße 42, eingeladen.

Einen wichtigen und dankenswerten Beitrag der Seelsorge im Krankenhaus leistet der Besuchsdienst der „grüne Damen“.  Immer zu zweit kümmern sie sich mehrmals wöchentlich mit Rat und Tat um die Kranken. Es beteiligen sich (nicht nur!) Frauen aus ganz Hürth und machen so deutlich: dies ist eine Aufgabe, die Pfarrgrenzen übersteigt.

Wer sich für diesen Dienst interessiert, erreicht von der Seelsorge Diakon Bertram Herr.

Telefonseelsorge

Telefon: 0800 1110222

In Notfällen erreichen Sie zwischen 6 und 22 Uhr einen katholischen Priester unter
Telefon: 0172 2951000

Sana-Krankenhaus

Katholischer Kirchengemeindeverband Hürth

Severinusstraße 61-63
50354 Hürth | Hermülheim

Blog | Aktuelles

Kleiner Leitfaden Liturgie

24. August 2019 12:00
Was feiern wir eigentlich, wenn wir sonntags die Hl. Messe mitfeiern? Heute erläutert der Kleine Leitfaden Liturgie das Evangelium.
Weiter lesen

Kleiner Leitfaden Liturgie

17. August 2019 12:00
Was feiern wir eigentlich, wenn wir sonntags die Hl. Messe mitfeiern? Heute erläutert der Kleine Leitfaden Liturgie das Halleluja.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns